SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Weltreligionen

Die ewige Weltordnung

 
zurückzurück
 
 
Hinduistischer Gott Vishnu (Bild: dpa)
 
Vishnu ist eine der wichtigsten Formen des Göttlichen im neueren Hinduismus. Seine Shakti, die weiblich gedachte Seite des Göttlichen, ist die Göttin Lakshmi, die als seine Gattin gilt. Vishnu gehört zur hinduistischen Trinität: Brahma die Schöpfung, Vishnu die Erhaltung, Shiva die Kraft der Zerstörung.
(Bild: dpa)