SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Deutsche Geschichte

Deutsche Geschichte - ein geteiltes Land

Geschichte der Mauer

Ein Grenzübergang von Westberlin nach Ostberlin (Bild: dpa picture-alliance )

Mauergeschichte

Am 9. November 1989 fiel die Mauer, die 28 Jahre lang Deutschland in Ost und West trennte.
Die Mauer an der Bernauer Straße (Bild: dpa)

Tunnelflucht: Der Weg in den Westen

Am 3. Oktober 1964 gelang 57 Ostberlinern eine spektakuläre Fluchtaktion durch einen selbtgegrabenen Tunnel.
Menschenmengen bei der Einheitsfeier in Berlin (Bild: dpa)

30 Jahre Deutsche Einheit

Am 3. Oktober wird der "Tag der deutschen Einheit" gefeiert. Aber warum? Erfahre mehr über die Geschichte dieses Tages.
Reste der Berliner Mauer. (Bild: dpa picture-alliance )

30 Jahre Mauerfall

Fast 30 Jahre waren Ost- und Westdeutschland durch eine Mauer getrennt. Am 9.11.1989 wurde sie geöffnet.
Eine Künstlerin bemalt einen Mauerabschnitt (Bild: dpa picture-alliance )

Mauerkunst-Galerie

Die East-Side-Galerie ist nicht nur ein Denkmal, sondern auch ein modernes Kunstwerk.
Touristen besichtigen Mauergedenkstätte in Berlin Reste der Berliner Mauer. (Bild: dpa picture-alliance)

Mauer-Quiz

Kennst du dich aus mit der Mauergeschichte, Ampelmännchen und Co.?

Erinnerungen an die DDR

Schulszene (Bild: SWR)

Schule in der DDR

"Pioniere Achtung!" So begann eine Schulstunde in der DDR. Eine Klasse erlebt einen Ost-Schultag in Leipzig.
Ein mit Koffern bepackter Trabant fährt über eine Straße. (Bild: dpa picture-alliance )

Kultauto: der "Trabbi"

Das legendäre Ost-Auto: der Trabant oder liebevoll "Trabbi" ist heute ein Sammlerstück.
Die DDR-Ampelmännchen (Bild: dpa picture-alliance )

DDR-Erinnerungen

Alle kennen sie: Ampelmännchen, Spreewaldgurken und den Sandmann.

Der 9. November