SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Deutsche Geschichte

Holocaust-Gedenktag

Bewertungen lesen

von 2.0
 
 
 
 
 
Diese Geschichte ist gut.
von stef
 
 
 
 
 
gut erklärt danke (:
von nic
 
 
 
 
 
sehr interessant und das hördings ist super!
von 38-1772
 
 
 
 
 
Ist gut,k¿nnte aber tiefgr¿ndiger sein.
von before-RocknRoll
 
 
 
 
 
hat mich schon immer mal interssiert
von Franzi1993
 
 
 
 
 
Ist ja schrecklich.
Also ich meine nicht denn Text sondern die Quäler.Man kann den Text gut lesen und man kann ihn auch verstehen.
von Lucky-Labrador
 
 
 
 
 
ist ja schrecklich mit dem quälen!!!!!!!!
von Pascha
 
 
 
 
 
Ich finde es gut das ihr das zeigt.Aber ich erinere mich nicht gerne an schlimme Sachen.
von EngelsBaerchen
 
 
 
 
 
Ich habe darüber in der Schule viel gelernt! Ich fand es schlimm damals! Zum Glück gibt es sowas wie KZ-Lager heutzutage nicht mehr!
von -Sunflower-
 
 
 
 
 
Ich finde Hitler hatte ein Rad ab und alle seine anhänger auch.Ich mein was konnten die juden dafür das sie als solche geboren wurden?Und zu glauben die Deutschen seien die Besten,obwohl man selbst kein Deutscher ist das ist doch krank!!!!!!!!!!!
von Black-Dragon-Tears
 
 
 
 
 
Dieser Artikel ist gut.Ich fand das schlimm, was Hitler gemacht hatte. Denn in diesen Krieg, der nichts wert war, sind so viele Menschen gestorben was echt schlimm ist.
von Eisbergsalat
 
 
 
 
 
Hey! Dieser Artikel is euch echt gut gelungen *daumennachobenzeig*. Er ist sehr informativ und interessant zu lesen. Außerdem finde ich es gut wenn ihr uns auf solche Themen aufmerksam macht, damit so etwas nicht wieder passiert
Kinder und Frauen mit erhobenen Händen vor einer Gruppe deutscher Soldaten. (Bild: dpa picture-alliance)

Judenverfolgung

Mit der Ausgrenzung der jüdischen Deutschen beginnt der Holocaust.
Die zerstörten Fenster der Kieler Synagoge nach der Reichspogromnacht. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Pogromnacht

In der Nacht zum 10.11.1938 begann die Vertreibung und Ermordung deutscher Juden.
Zwei Mädchen bei der Anne Frank Ausstellung (Bild: dpa)

Anne Frank

Anne Frank bekam zu ihrem Geburtstag am 12.06.1942 ein Tagebuch geschenkt.