SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Schule

Schuluniform - Einheitslook gegen Marken-Druck

Bewertungen lesen

von maaamaaaaaa
 
 
 
 
 
es ist nicht genug zum informieren vorhanden
von pink lady lollipopp
 
 
 
 
 
weil das vieleicht nicht so bueckem ist ich weis es aber nicht
von StellaStar
 
 
 
 
 
Die Schulklasse in Wiesbaden sieht auf den Foto auch echt doof aus (ich meine nicht die Kinder sondern die Kleidung). Naja sonst wusste ich schon alles.
von BlackSheep
 
 
 
 
 
Wenn nicht die Klamotten dann eben wer hat dei teuersten Schuhe? oder wer geht zum teuersten Frisör? Ich finde Schuluniformen allgemein nicht gut. Ich zieh mir sicher nicht so nen Sack an. Jeder hat seinen individuellen style und den soll jeder auch ausleben können.
von PrinzessOf-Mode
 
 
 
 
 
Ich fande das der Text gut und schnell zu lesen war und ich finde es zwar nicht toll, eine Uniform zu tragen, aber, dann wird keiner mehr gemobbt wegen seinen Klamotten!
von Moconeta
 
 
 
 
 
Der Artikel wurde interessant gestaltet und übersichtlich geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!
von Molly-Moon
 
 
 
 
 
MIR GEFÄLTS NA JA!!
WEIL ES EINERSEITS FÜR DIE ARMEN GUT IST, WEIL SIE DANN NICHT MEHR GEMOBBT WERDEN. ANDRERSEITS FIND ICHS BLÖD FÜR UNS, WEIL WIR DANN NICHT MIT AUSSUCHEN DÜRFEN WIE SIE AUSSIEHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!

von Freake-Girl
 
 
 
 
 
Schuluniformen finde ich ein wichtiges Thema!!
von Arya1
 
 
 
 
 
Ich finde schuluniform super, da beim uns die ganze zeit die Leute wegen ihrer kleidung gemobbt werden
von viva95
 
 
 
 
 
Ich finde Schuluniformen nicht gut! Bei uns gibt es keinen Markendruck!
Lehrer und Schüler (Bild: NDR)

3 Religionen-Schule

Jüdische, muslimische und christliche Kinder lernen in Osnabrück gemeinsam.
Mädchen probieren Gauß-Kleidung an. (Bild: SWR)

Mode: öko + fair

Wormser SchülerInnen möchten nicht nur coole und bunte Klamotten, sondern auch faire.