SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Bildet zwei Teams (seid ihr zu zweit, spielt ihr 1 gegen 1). Von einem „T“ (ein kleines Hütchen) versucht ihr mit so wenigen Schüssen wie möglich, den Ball ins Ziel zu schießen. Bei uns ist das Ziel der Schlauch eines LKW-Reifens. Ihr könnt aber auch ein aufblasbares Plantsch-Becken verwenden. Vielleicht platziert ihr dort eine Fahne!
Gewonnen hat das Team, das die wenigsten Schüsse braucht. Etwas schwieriger wird das Ganze, wenn ihr zwischen Tee und Ziel noch ein paar (natürliche) Hindernisse einbaut.
Was braucht ihr?
Ein Hütchen, zwei Bälle und ein Ziel, eventuell noch eine Fahne fürs Ziel.
Tipp:
Das Spiel trainiert das genaue Spiel, aber auch lange Flugbälle.