SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Energie

Atommüll: Strahlender Abfall

Deine Meinung zum Artikel

 
Hier kannst du bewerten, wie dir der Artikel gefallen hat. Gut? Schlecht? Du kannst uns deine Meinung sagen – aber bitte begründet ;-) Schreibe also immer dazu, warum du etwas gut oder schlecht findest!
Spitzname:
 
Bewertung:
 
 
 
 
 
Super! Besser geht's nicht ;-)

 
 
 
 
 
 
Gefällt mir gut!

 
 
 
 
 
 
Ganz OK.

 
 
 
 
 
 
Geht so

 
 
 
 
 
 
gähn!

Begründung:
 
 
Wegweiser "Kernkraftwerk" vor Kraftwerk (Bild: dpa)

Billig aber radioaktiv

Atomenergie ist billig, weil sie sehr effizient ist. Aber billig heißt leider nicht gleich gut.
Viele Lichter schwimmen auf dem Wasser und sollen an die Opfer der Atomkatastrophen erinnern. (Bild: dpa picture-alliance)

Hiroshima und Nagasaki

Vor 70 Jahren wurde eine Atombombe im Krieg eingesetzt - mit grausamen Folgen.
Zerstörter Reaktor in Tschernobyl (Bild: dpa Picture-Alliance)

Reaktorunfall: Tschernobyl

Am 26. April 1986 passiert der Super-GAU in Tschernobyl: Ein Reaktor explodiert.