SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Reise ins All

Zurück ins All

Alexander Gerst wird erster deutscher Kommandant auf der ISS

 
Zurück im All

Seit dem 6. Juni 2018 ist Alexander Gerst zurück im All. Bereits zum zweiten Mal besucht er die ISS. Sechs Monate wird er auf der Internationalen Raumstation verbringen. Mehr als 300 Experimente sind in diesem Zeitraum geplant.
 
Vier Jahre nach seiner ersten Weltraum-Mission fliegt Alexander Gerst wieder ins All. Der Astronaut wird der erste deutsche Kommandant der internationalen Raumstation ISS. Ist er aufgeregt? (Pressekonferenz vom 17.04.2018)
 
Was nimmt "Astro-Alex" mit ins All?
Auf seiner Reise zur Internationalen Raumstation ISS hat Alexander Gerst einiges im Gepäck, das mit seiner Arbeit dort gar nichts zu tun hat:
- eine Zeitkapsel mit Botschaften und Wünschen vieler Menschen aus Deutschland
- ein Stück Berliner Mauer
Astronaut Alexander Gerst mit der Maus (Bild: WDR/Klaus Görgen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++)
Großansicht: Astronaut Alexander Gerst mit der Maus (Szene aus der "Sendung mit der Maus" vom 25.05.2014)Astronaut Alexander Gerst mit der Maus (Szene aus der "Sendung mit der Maus" vom 25.05.2014)
- das Wappen seiner Heimatstadt Künzelsau
- ein T-Shirt des UN-Kinderhilfswerks Unicef (Alexander Gerst ist Unicef-Botschafer)
Wie schon auf seinem ersten Flug ins All, begleitet auch die Maus aus der "Sendung mit der Maus" den Astronauten. Diesmal bekommt sie sogar Verstärkung vom Elefanten.
Und nicht mal auf leckeres schwäbisches Essen muss Alexander Gerst im Weltall verzichten: Spätzle und Maultaschen kommen mit auf die Reise! Eine Einschränkung gibt es aber: Sie sind aus der Dose. ;)
 
Online-Bearbeitung: Simone Nürnberger
 
Letzte Änderung am 30. Mai 2018
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Im Innern einer Trainingsraumfähre (Bild: SWR)

Üben fürs Weltall

Fahrstunden brauchen nicht nur Auto-Fahrschüler, auch Astronauten üben erstmal.
Astronautin trainiert auf der ISS an einem Sportgerät (Bild: EVN / NASA)

Sport im All

Sunita hat auf der ISS viel trainiert. Sie hat vom Weltall aus bei einem Triathlon mitgemacht.
Astronaut schaut aus einem Fenster der ISS auf die Erde. (Bild: dpa)

Leben an Bord

Wie gehen AstronautInnen aufs Klo und was machen sie gegen Langeweile?
Alexander Gerst und die Maus schweben in die ISS (Bildschirmfoto vom Livestream der ESA) (Bild: picture alliance/dpa/ESA)

Gerst: Nachricht aus dem All

Alexander Gerst hat die ISS erreicht. Wie war seine Reise und wie fühlt er sich im Weltall?