SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Reise ins All

Sputnik 1

Bewertungen lesen

von Mew
 
 
 
 
 
Mir gefällt die Idee der Weltraumforschung äußerst gut, solange dabei weder Planet noch Wesen zu Schaden kommt. Allerdings hätte der Bericht ausführlicher sein können...

von SüßesEichhörnchen
 
 
 
 
 
Mir gefällt es ganz gut und wenn ich nicht krnak wäre würde ich nco viel merh schrieben.
von Julian1
 
 
 
 
 
Das war gut denn ich wusste noch nicht mal wie der 1. Satellit hieß und der Weltraummüll ist wirklich schlimm
von tbt1
 
 
 
 
 
interresant aber das anfang ist misterios!
von Mondkind
 
 
 
 
 
SUPER!! Ich wusste nicht, dass es so viel Wissenswertes über den ersten Statelliten gibt!!!
von CrazySheep
 
 
 
 
 
Mir gefällt die Idee der Weltraumforschung äußerst gut, solange dabei weder Planet noch Wesen zu Schaden kommt. Allerdings hätte der Bericht ausführlicher sein können...
Hund fixiert in einem Satellit (Bild: dpa)

Wie alles begann...

Hündin Laika war das erste Lebewesen im All. Erst später folgten Menschen.
Mensch im Raumanzug (Bild: dpa)

Erster Mensch im All

Juri Gagarin flog 1961 als erster Mensch ins All und umrundete die Erde.
Grafik: Eine Rakete hebt ab. (Bild: SWR)

Wiederverwertbare Raketen

Für jeden Raketenstart mussten bis jetzt komplett neue Raketen gebaut werden.