SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Reise ins All

Weltraumschrott

 
zurückzurück
 
 
Zeichnung eines Satelliten, der durch eine Explosion in zahlreiche Teilchen verfällt (Bild: ESA)
 
Zusammenstöße und Explosionen sind der Grund, warum sich der Weltraumschrott immer weiter vermehrt. Explodiert zum Beispiel ein einzelner Satellit, können daraus Tausende neuer Teilchen entstehen.
(Bild: ESA)