Kindernetz

Blume des Jahres 2018 - Langblättriger Ehrenpreis

Ungewöhnlicher Name für eine außergewöhnliche Blume

 
 
Der Langblättrige Ehrenpreis ist eine Staude. Sie blüht im Sommer leuchtend lila-blau an den Ufern von Flüssen. Als Wildpflanze wächst sie natürlicherweise in Überschwemmungsgebieten. An Orten, an denen Flüsse noch nicht verbaut sind und über die Ufer treten können.

Leider gibt es solche Flussauen immer weniger und das hat weitgehende Auswirkungen auf das Ökosystem. Mit den Auen verschwindet ein wichtiger Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten.

Auch der Langblättrige Ehrenpreis wird immer seltener. In Thüringen ist die Staude bereits ganz verschwunden. Um sie zu schützen, kann sie auf Balkonen und in Gärten angepflanzt werden. Ihre Blüten ziehen wiederum viele Insekten an und bieten ihnen eine wichtige Nahrungsquelle.

Um darauf aufmerksam zu machen, dass mit dem Rückgang von Flussauen ein ganzes Ökosystem gefährdet ist, ist der Langblättrige Ehrenpreis zur Blume des Jahres 2018 gewählt worden!

Blumen des Jahres:
2017 Klatschmohn | 2016 Wiesenschlüsselblume | 2015 Teufelsabbiss | 2014 Schwanenblume
2013 Lederblümchen | 2012 Heidenelke | 2011 Moorlilie | 2010 Schwertlilie
 
Autorin: Ursi Zeilinger
 
Letzte Änderung am 25. Oktober 2017
 
Links zum Thema
Ein Bienenkasten aus Rinde
https://www.kindernetz.de/meinbruderundich/folgen/kenia/folge14/-/id=366634/nid=366634/ did=370314/ar155/index.html
Die Biene hat ein Problem | Schmusedecke
https://www.kindernetz.de/ich-kenne-ein-tier/trickfilme/biene/-/id=242422/nid=242422/did=363000/ r6mios/index.html
Die Bienen | TOM und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig
https://www.kindernetz.de/tom/freunde/bienen/-/id=40430/nid=40430/did=374112/hrk0wv/index.html
 
Baum des Jahres 2018: Die Esskastanie (Bild: dpa Picture-Alliance)

Baum 2018

Die Esskastanie ist bei uns zwar nicht heimisch, fühlt sich aber sehr wohl.
Wiesenchampignon - Pilz des Jahres 2018 (Bild: Andreas Kunze / DGfM)

Pilz 2018

Der Wiesen-Champignon ist wahrscheinlich einer der bekanntesten Pilze.
Aufgeschnitte Ingwerwurzel (Bild: Wolfram Kastl | dpa Picture-Alliance)

Heilpflanze 2018

Ingwer ist eine tolle Knolle. Sie kann heilen und ist ein prima Würzmittel.
Arzneipflanze 2018: Andorn (Bild: Tobias Niedenthal)

Arzneipflanze 2018

Der Andorn galt von der Antike bis in die Neuzeit hinein als Wundermittel.
Giftpflanze des Jahres 2018: Rizinus (Bild: Helge Masch: Botanischer Sondergarten, Wandsbek)

Giftpflanze 2018

Rizinus leuchtet wunderschön tiefrot - seine Samenschalen sind aber giftig!