SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Natur des Jahres

Spinne des Jahres 2018 - Fettspinne

Kleine kugelige Spinne

 
 
Der Name ist irreführend: Die Fettspinne ist nämlich nicht fett! Ihren Namen verdankt sie ihrem glänzenden Körper, der aussieht, als sei er frisch eingeölt. Die Fettspinne wird 4-8 mm groß. Ihr Körper ist rötlich-braun und auf ihrem Hinterleib hat sie zwei hellere Flecken.

Die Fettspinne zählt zu den Kugelspinnen. Sie ist zwar mit der "Schwarzen Witwe" verwandt, aber gefährlich ist sie nicht. Sie ist unauffällig und ganz scheu. Am liebsten verzieht sie sich in dunkle Hausecken, Felsnischen oder unter Baumrinden.

Ihr Netz baut sie nach einem äußerst komplizierten System. Die oberen Fäden, die Spannungsfäden, halten das Netz zusammen. Die Fangfäden hängen nach unten herab und sind mit einer klebrigen Flüssigkeit präpariert. Verfängt sich darin ein Insekt, vibrieren die "Alarmfäden". Die Spinne kann das Insekt mit Hilfe der unter Spannung stehenden oberen Fäden und durch ihr Gegengewicht nach oben ziehen.

Weil sie überall in Europa vorkommt, so tolle Netze spannt und dabei ganz anspruchslos lebt, ist die Fettspinne zur Spinne des Jahres 2018 gewählt.

Spinnen des Jahres:
2017 Spaltenkreuzspinne | 2016 Konusspinne | 2015 Zartspinne | 2014 Baldachinspinne
2013 Tapezierspinne | 2012 Große Höhlenspinne | 2011 Labyrinthspinne | 2010 Gartenkreuzspinne
 
Autorin: Ursi Zeilinger
 
Letzte Änderung am 24. November 2017
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Schmetterling 2018: Großer Fuchs (Bild: R. Manderbach, www.deutschlands-natur.de)

Schmetterling 2018

Wenn der "Große Fuchs" seine Flügel spannt, kommt er auf 50 bis 55 mm...
Stichling - Fische des Jahres 2018 (Bild: Herbert Frei / DAFV)

Fisch 2018

Der dreistacheliger Stichling ist ein besonders anpassungsfähiger Fisch.
Ein Star sitzt auf einem Ast (Bild: NABU/Marc Scharping)

Vogel 2018

Der Star schlüpft in Höhlen von Bäumen - darin zieht er seine Jungen auf.
Baum des Jahres 2018: Die Esskastanie (Bild: dpa Picture-Alliance)

Baum 2018

Die Esskastanie ist bei uns zwar nicht heimisch, fühlt sich aber sehr wohl.
Aufgeschnitte Ingwerwurzel (Bild: Wolfram Kastl | dpa Picture-Alliance)

Heilpflanze 2018

Ingwer ist eine tolle Knolle. Sie kann heilen und ist ein prima Würzmittel.