SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Natur des Jahres

Spinne des Jahres 2010 - Gartenkreuzspinne

Bekannte Gartenbewohnerin

 
 (Bild: dpa Picture-Alliance)

Die Gartenkreuzspinne gehört zu den bekanntesten Spinnen überhaupt! Schließlich ist sie in fast allen Gärten zuhause.
Und wer sich vor Spinnen ekelt, sollte bei der nächsten Begegnung mal etwas genauer hinschauen: Das Netz der Gartenkreuzspinne ist nämlich ein wahres Kunstwerk! Außerdem sind Spinnen Nützlinge, die sich von lästigen Insekten ernähren. Also auf keinen Fall die Spinne aus dem Garten jagen!
 
Letzte Änderung am 15. Dezember 2015
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Spinne des Jahres 2017: Die Spaltenkreuzspinne (Bild:  Christian Komposch | Ökoteam, Graz)

Spinne 2017

Die Spaltenkreuzspinne kommt sehr häufig vor und ist doch ganz unbekannt...
Eine Konusspinne (Bild: Heiko Bellmann | Naturschutzbund Österreich)

2016 - Konusspinne

Die Konusspinne kommt überall in Europa vor. Sie ist häufig und fällt auf...
Spinne des Jahres 2015: Die Vierfleck-Zartspinne (Bild: Pierre Oger)

2015 - Zartspinne

Die Männchen der Vierfleck-Zartspinne können Töne machen. Das ist ihr Lockruf.