SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Natur des Jahres

Baum des Jahres 2016 - Winterlinde

Ein beliebter Park- und Straßenbaum

 
Baum des Jahres 2016: Winterlinde (Bild:  BDJ 2016, Foto: A. Roloff)
Die Winterlinde ist kleiner und zierlicher als ihre Schwester, die Sommerlinde und sie blüht auch später. Das spätere Blühen zieht besonders viele Hummeln und Bienen an.

Die Winterlinde hat mehrere Namen: Da ihr Lindenblütenhonig so beliebt ist, ist sie auch als "Bienenweide" bekannt. Und ihre kleinen, runden Blätter haben ihr wiederum den Namen "Kleinblättrige Linde" gegeben.
Die Winterlinde ist in Europa sehr verbreitet - in Städten, Parks und an Straßenrändern. Da die Winterlinde kaum Krankheiten bekommt und da sie wenig anspruchsvoll ist, kann sie bis zu 1000 Jahre alt werden.
 
Autorin: Ursi Zeilinger
 
Letzte Änderung am 15. Oktober 2015
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Baum des Jahres 2015: Feldahorn (Bild: dpa Picture-Alliance)

2015 - Feldahorn

Oft wird der kleine Feldahorn übersehen, außer im Herbst - dann strahlt er.