SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Planeten und Sterne

Mit Google Maps das Weltall erkunden

 
Seit Oktober 2017 hat Google sein Kartennetz ausgeweitet - und zwar in galaktische Dimensionen. Es reicht jetzt bis ins Weltall, zu Planeten und Monden. Da gibt es einiges zu entdecken.
 
 
Letzte Änderung am 27. Oktober 2017
 
 
Fotomontage: Größenverhältnisse Planet, Stern und Mond (Bild: dpa)

Acht Planeten

Spurensuche: Kreisen mehr als acht Planeten um unsere Sonne?
Animation: Raumsonde Cassini fliegt auf den Saturn zu. (Bild: NASA)

Cassinis letzte Mission

Die Raumsonde Cassini erforscht das Saturn-System. 2017 endet ihre Mission.
Marsoberfläche (Bild: screenshot NASA)

Reise zum Mars

Vor über 50 Jahren begann die Marsreise - schau dir das Abenteuer an.