SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Planeten und Sterne

Der Mond: Steckbrief

Bewertungen lesen

von Sunshine
 
 
 
 
 
Der Artikel enthält nicht sehr viele Informationen über dem Mond :-(
von walter
 
 
 
 
 
Gut beschrieben
von Laura
 
 
 
 
 
Ich fand es doof das nicht beschrieben wurde wie lange der Mond braucht für eine Drehung.
von ja
 
 
 
 
 
also es sind nur information in den Bildern also bringt das Garnichts bitte auch Informationen aufschreiben und nicht nur in Bildern verfassen
von LOL
 
 
 
 
 
Zu wenig
von Zuckerhut
 
 
 
 
 
Supi!! !! Volle cool und spanennd!!!
von @
 
 
 
 
 
Man erfährt viel über den Mond, aber man könnte noch ein bisschen mehr hinzufügen!
von Lili & Lola
 
 
 
 
 
HI wir freuen uns das wir wegen euch eine gute Note bekommen haben diese wäre :2++
von chrisi
 
 
 
 
 
der ist total kindgerecht gemacht
von lena
 
 
 
 
 
hier gibt es die besten informationen
von Charlotte
 
 
 
 
 
Es ist sehr gut und ausführlich geschrieben
von soso
 
 
 
 
 
ich muss in der 4klasse das erste referat machen ich möchte mit meiner freundin über den mond ihr habt über den mond gute informationen
von Anna xd
 
 
 
 
 
Ist totaal cool!!!!
Macht voll spaß die Bilder anzugucken
von bibi
 
 
 
 
 
alles ok !!!!
von Luci
 
 
 
 
 
Hier lernt mann viel
Seite: 1 | 2
Bläulich gefärbter Vollmond über den Alpen (Bild: dpa Picture-Alliance)

Blauer Mond

Eine Art zweiter Vollmond ist er. Manchmal zeigt er sich sogar an Silvester.
Vollmond spiegelt sich im Meer (Bild: dpa)

Die Mondphasen

Der Mond ändert ständig seine Gestalt. Er ist wandelbar und vielseitig. Schau dir an, warum.
Mondfinsternis (Bild: Günter Ullmann)

Totale Mondfinsternis

Bei einer totalen Mondfinsternis leuchtet der Mond blutrot. Was passiert da eigentlich?
Schiffe bei Flut im Hafen-Wasser (Bild: dpa)

Ebbe und Flut

Auf einmal ist das Wasser dort, wo vorher keins war - der Mond ist schuld.
Supermond neben dem Berliner Fernsehturm. (Bild: dpa picture-alliance)

Supermond

Beim Supermond erscheint der Mond viel größer und heller als sonst.