SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Planeten und Sterne

Die acht Planeten: Der Uranus

Bewertungen lesen

von lilly
 
 
 
 
 
wiel ich diese seide mark
von Linininin
 
 
 
 
 
Ich find die ganzen Steckbriefe der Planeten echt cool! Nur: bei Saturn, Jupiter und Uranus steht gar nichts über ihre Monde drin :( Aber ansonsten echt toll :)
von JuJu
 
 
 
 
 
Es ist alles sehr genau erklärt.
von Hakan
 
 
 
 
 
ehy, der Artikel war echt VIEL ZU GUT !!!!
von disco nele
 
 
 
 
 
ich finde die seite ganz ok, weil die infos gut und nteresannt sind. alllerdings finde ich es sind zu wenige informaionen, der uranus interessiert mich sehr, deshalb war ich von den wenigen infos etwas enttäuscht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!

eure disco nele
von samma
 
 
 
 
 
find ich hilfsreich

von lolipop2001
 
 
 
 
 
ECHT SUPER: DICKES DANKE HABE MEINE MAPPE DESWEGEN WIEDER AUF SCHUSS
sssuuupppeeerrr
von Fabi
 
 
 
 
 
Bin auf dem gymy und musste einen steckbrief schreiben dabei hat diese seite alles auser eins beantwortet
von Lisi
 
 
 
 
 
Weil es viele Informationen enthält(brauch ich, weil ich was in GS machen muss)
Da bekomm ich auf jeden Fall ein Plus
Danke :-D
von kiki
 
 
 
 
 
weil ich hausaufgaben auf habe und hier alles drine steht
von malle98
 
 
 
 
 
super mein lehrer hat mir ein eins gegeben
von Muppi 2000
 
 
 
 
 
Es gibt nich alles was man braucht aber sehr viel was man brauchen kann.:)

Tipp: Man könnte noch schreiben wie lang der Tag ist und wie viele Monde der Saturn hat :)
War nur lieb gemeint :)
von 666666666677
 
 
 
 
 
super wisenswert!!!

von Vani97
 
 
 
 
 
Ich finde draus kann man was lernen. Ich würde aber noch hinschreiben, das man auf den Uranus nicht stehen kann, weil er keine feste Oberfläche hat.
von Delfin74
 
 
 
 
 
Ich interessiere mich sehr für den Uranus.
Er ist mein Lieblingsplanet.=)
Seite: 1 | 2
Fotomontage: Größenverhältnisse Planet, Stern und Mond (Bild: dpa)

Acht Planeten

Spurensuche: Kreisen mehr als acht Planeten um unsere Sonne?
Animation: Voyager fliegt in Richtung Jupiter.

Voyager: Jahrzehnte im All

Voyager 1 und 2 sind seit 1977 im All. Seitdem lüften sie die Geheimnisse vieler Planeten.
Satellitenaufnahme des Planeten Neptun (Bild: dpa Picture-Alliance)

Der Neptun

Auf dem Neptun ist es eisig, denn er empfängt nur wenig Wärme von der Sonne.
Saturn (Bild: dpa)

Der Saturn

Ein grober Kerl: Er hat einen festen Kern und trägt einen dicken Mantel.