SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Wetter und Klima

Warum gibt es Jahreszeiten?

Bewertungen lesen

von Hanni
 
 
 
 
 
Weil es sehr gut erklärt ist Und Mann fiel noch noch von Lernen kann also ich kann es empfehlen
von pauli
 
 
 
 
 
cool
von MaxMustermann
 
 
 
 
 
Jetzt hab ichs endlich begriffen ;-)
von tizi
 
 
 
 
 
tolle, einfache und kurze Erklärung. super auf den Punkt gebracht!
von Ferbi
 
 
 
 
 
Ich konnte diesen Artikel sehr gut gebrauchen für meine Arbeit
von Mrchen
 
 
 
 
 
Artikel ist super. Nur zum Ausdrucken war der Artikel zu weit nach links geraten, so dass links die ersten Worte nicht auf das Papier kamen.
von cc
 
 
 
 
 
man kann perfeckte invormationen sammeln

von MaxMeyer1904
 
 
 
 
 
Also sry, aber da vertraue ich doch eher meinem Erdkundebuch. Die Erklärung ist etwas schwammig!
Die Einstrahlungswinkel der Sonne haben eher etwas mit den Durchschnittstempereaturen in den einzelnen Zonen der Erde zu tun!
Für die Jahreszeiten ist die Drehung der Sonne verantwortlich... aber genau hab ich das auch nicht verstanden. Das ist nämlich unsere Hausaufgabe & das mit den Sonnenwinkeln ist definitiv die Erwärmung der Erde (auf der vorherigen Seite im Buch war das)...
LG
von lolo
 
 
 
 
 
das ist echt babygram,das muss man mit etwas mehr pepp erzählen.das ist wie wenn auf dem Tisch an dem 4 sitzen nur 3 kekseliegen!!!
von Lisa
 
 
 
 
 
Ist total super und Informativ
von caro
 
 
 
 
 
Es wird sehr gut erklert und man kan vieles darbei lernen. Es ist für Kinder viel besser zu verstehen
von koko
 
 
 
 
 
?supi?! ein stern
von Nöli
 
 
 
 
 
sehr ausfürlich und ein tolles kinder programm

von m0uzy
 
 
 
 
 
Hat mir total geholfen für Erdkunde,
vielen,vielen Dank

eure m0uzy
viele Gänseblümchen auf der Wiese (Bild: dpa Picture-Alliance)

Wetter und Klima ABC

Von Atmosphäre bis Zenit, Föhn, Polarlicht, Barometer? Schlag einfach nach ;)
Eröffnung der Weltklimakonferenz

Weltklimakonferenz

Wie schützen wir unser Klima? Einmal im Jahr wird das heftig diskutiert.