Kindernetz

Sybille Hein liest aus "Luca und Ludmilla"

 
Sybille Hein: "Luca und Ludmilla"
Lucas Leben ist gerade alles andere als rosig. Sein Vater ist auf dem Sofa gestrandet und sein größter Traum, Schlagzeuger der Schulband zu werden, ist zerplatzt.
Jetzt braut sich noch größeres Unheil zusammen:  Die böse Hexe Ludmilla benötigt für ihren neusten Trank das Blut eines einsamen Kindes. Seit Monaten beobachtet sie Luca durch ihre Kristallkugel. Doch kaum hat sie ihn in ihren Turm gelockt, kommt alles anders: Lucas quirlige Energie stellt das Leben der garstigen Hexe gewaltig auf den Kopf. 
Sybille Hein tritt zusammen mit dem Schlagzeuger Ra’fat Muhammad auf. So wird die Geschichte extrem lebendig – es wird geklappert, geschabt, gerumpelt und gekreischt – und gesungen. Echte Hexenküchenatmosphäre garantiert! 
Erschienen im: Hanser Verlag, 128 Seiten, ab 8 Jahren
 
Letzte Änderung am 05. Mai 2020