SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
 

Mettingen

Mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour

Kinder auf Rädern (Bild: Ludgeri-Schule Mettingen)
Zum Zoombild: Kein Fahrrad dabei?Kein Fahrrad dabei?
Hey Sportsfreunde, wir haben für euch zwei Radrundwege gezeichnet.
Beide beginnen an der Fahrradstation, unten am Hallenbad.
Es wäre gut, wenn eure Eltern eine Karte von Mettingen im Gepäck haben, da wir nur eine Skizze gezeichnet haben.

Gezeichneter Stadtplan von Mettingen mit den wichtigsten Stationen des Kinder-Reiseführers (Bild: Ludgeri-Schule Mettingen)
Zum Zoombild: Fahrradtour durch MettingenFahrradtour durch Mettingen
1. Weg:
Zuerst fahrt ihr über die Bachstraße zum Freibad. Radelt um das Freibad herum zum Georgshof und zum Mettinger Krippken.
Nun müsst ihr kräftig in die Pedale treten, damit ihr auf dem Campingplatz ankommt, denn der liegt oben auf dem Schafberg.

Hier könnt ihr euch stärken und auf dem Spielplatz austoben. Doch vergesst nicht, euch Mettingen von dort oben anzusehen.

Durch das wunderschöne Köllbachtal geht es nun nur noch bergab. Als nächste Rast bietet sich der Marktplatz an. Besichtigt die Kirchen und geht anschließend ein Eis essen. Viel Spaß!

2. Weg:
Wieder beginnt die Fahrradtour an der Fahrradstation. Fahrt die Bachstraße in Richtung des Freibades, dann biegt in den Fangeweg ein.
Nun werdet ihr die wunderschöne Landschaft Mettingens erleben. Zuerst kommt ihr am Regenrückhaltebecken vorbei. Es lohnt sich schon, hier eine kleine Pause zu machen.
Dann geht es weiter vorbei an einigen schönen alten Fachwerkhäusern und vielen Pferdewiesen zum Modellflugplatz. Dort könnt ihr euch mit einem Eis stärken, auf dem Spielplatz austoben oder den Piloten zusehen.
Wenn ihr müde geworden seit, dann radelt zurück in den Ortskern und seht euch in Ruhe das Töüttenmuseum, das Postmuseum oder das Schulmuseum an.
Solltet ihr noch fit sein, so empfehlen wir euch zum Minigolfplatz zu fahren. Auch hier müsst ihr den Schafberg hinaufradeln. Oben angekommen, könnt ihr eure Geschicklichkeit mit einem Golfschläger testen.

Von Rhea, Alina, Theresa, Janine, Lea-Sophie, Felicitas, Fabiene, Frau Hillebrandt, Frau Schmidt und Frau Philipp
 
Ludgeri Grundschule, Klasse 4
 
Letzte Änderung am 02. Juli 2007