SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
 

Moers

Bücherwürmer aufgepasst!

Gebäude mit dem Schriftzug "Alte Bibliothek" (Bild: Eichendorffschule Moers)
Zum Zoombild: Die ZentralbibliothekDie Zentralbibliothek
Moers hat drei Bibliotheken:
die Zentralbibliothek in der Moerser Innenstadt in der Unterwallstraße 15, eine in Repelen und eine in Kapellen.

Die Zentralbibliothek existiert schon 100 Jahre! Sie hat sehr viele Medien: Bücher, Spiele, Kassetten, Filme, DVD´s, CDs, Zeitschriften, Comics, Playstationspiele und Bilder.
Schreibtisch mit Computer und Drucker (Bild: Eichendorffschule Moers)
Zum Zoombild: Sogar Computer gibt es für uns!Sogar Computer gibt es für uns!
Die Zweigstellen (Repelen und Kapellen) haben weniger Medien!
Zum Ausleihen der Medien braucht man einen Ausweis. Der Ausweis ist für Kinder umsonst.
Achtung! Wenn etwas zu lange ausgeliehen wurde, muss man Strafe bezahlen.
Man muss mit den ausgeliehenen Medien sorgfältig umgehen. Wenn etwas kaputt gehen sollte, muss man es der Bibliothek sagen und für den Schaden bezahlen!
leere Rasenfläche - im Hintergrund ein großes Haus (Bild: Eichendorffschule Moers)
Zum Zoombild: Umzug geplant!Umzug geplant!
Für Kinder gibt es in der Zentralbibliothek zwei Computer.
Das Besondere an der Zentralbibliothek ist, dass sehr viele Menschen dort hingehen, um Medien auszuleihen.
Sie wird im Laufe der nächsten Jahre auf die Wilhelmschroederstraße umziehen.

der "Lesezottel" (Bild: Eichendorffschule)
Zum Zoombild: das Maskottchen "Lesezottel"das Maskottchen "Lesezottel"
Tipp von Lara und Luisa:
Der Lesezottel ist eine zweiwöchige Veranstaltung im Oktober, die  von der Zentralbibliothek für Grundschulkinder veranstaltet wird. Autoren lesen dort oder in Schulen ihre Bücher vor. Zwischendurch werden zu den Kapiteln Fragen gestellt.
Der "Lesezottel" ist in der Unterwallstraße 15 bis die Bücherei in die Wilhelmschroederstraße umzieht, dann ist der „Lesezottel“ auch auf der Wilhelmschroederstraße. In der Zentralbibliothek Moers könnt ihr euch über den „Lesezottel“ informieren.
Ein Freizeittipp von Niklas 1 und Florian
 
Eichendorffschule Moers, 4. Klasse
 
Letzte Änderung am 26. Mai 2009