SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Europäischer Nerz

Alltag
Amerikanischer Mink auf einem Weg (Bild: SWR)
Nerze bleiben meistens in ihrem Revier. Andere Artgenossen werden von ihnen vertreiben. Die Tiere sind nachtaktiv, kommen also erst bei der Dämmerung aus ihren Verstecken. Sie leben als Einzelgänger, nur zur Fortpflanzungszeit findet man sie in Gruppen: Diese bestehen aus den Müttern mit ihren Jungen, die meist bis zum Herbst zusammen bleiben.
Nerze leben in einer Wohnhöhle, die sie selber graben oder von anderen Tieren übernehmen.
Zwei Europäische Nerze spielen im Wasser (Bild: SWR)
Diese Höhle liegt meist in der Nähe eines Gewässers und hat zwei Eingänge: Der eine geht Richtung Wasser, der andere zur Landseite. So ist sichergestellt, dass in die Höhle auch bei hohem Wasserstand genug Luft eindringen kann.
Nerze sind hervorragend an ein Leben im Wasser angepasst: Ihr dichtes Fell schützt sie davor, dass die Haut nass wird und eine Fettschicht unter der Haut verhindert, dass sie auskühlen. Mit den Schwimmhäuten zwischen den Zehen können sie gut schwimmen und tauchen.
Die borstigen Haare an den Zehen sorgen dafür, sie ihre Beute gut festhalten können.
Freunde und Feinde
Neben größeren Raubtieren wie Otter, Dachs, Fuchs, Marderhund Waschbär und Uhu ist der Hauptfeind der Nerze der Mensch: Die Tiere wurden wegen ihres Fells früher gnadenlos gejagt.
Nachwuchs
Paarungszeit ist bei den Nerzen im Frühjahr, etwa im März und April. Sie bilden jedoch keine festen Paare: Die Männchen paaren sich jeweils mit mehreren Weibchen und verlassen diese anschließend wieder.
Etwa sechs Wochen nach der Paarung bringen die Weibchen zwei bis sieben Junge zur Welt. Nerzbabys sind winzig: Sie wiegen nur zehn Gramm, sind nackt und blind und völlig von ihrer Mutter abhängig. Ihr flaumartiges Fell ist hell lila, erst nach ein paar Wochen wächst ihnen ein richtiges Fell. Dann sind sie gefärbt wie ihre Eltern.
Sprache
Nerze stoßen Laute aus, die sich anhören wie ein Pfeifen oder Trillern.
Autorin: Barbara Kiesewetter