SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Feuersalamander

Ernährung
Ein Feuersalamander frisst einen Wurm (Bild: SWR)Feuersalamander fressen hauptsächlich Insekten wie Spinnen, Tausendfüßler oder Asseln.
Ihnen schmecken aber auch Würmer und Schnecken.

Salamander-Larven ernähren sich in erster Linie von Insektenlarven, die im Wasser schwimmen.
Haltung
Feuersalamander-Larve guckt aus dem Wasser (Bild: SWR)Die Haltung von Salamandern ist in Deutschland nicht verboten. Aber man darf die Tiere auf keinen Fall in der Natur fangen, sondern darf sie nur von Züchtern kaufen, von denen man auch die notwendigen Papiere über die Herkunft der Tiere bekommt. Außerdem muss man die Salamander bei der zuständigen Behörde anmelden.

Das Terrarium für Salamander darf nicht zu warm stehen. Am besten eignet sich ein Kellerraum, wo es vor der Sonne geschützt ist, denn Salamander mögen es feucht und kühl.
Autorin: Barbara Kiesewetter