SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Mantelpavian

Ernährung
Ein Mantelpavian hat sich eine Banane aus dem Wasser geholt (Bild: SWR)Mantelpaviane sind Allesfresser. Auf ihrem Speiseplan steht vor allem vegetarische Kost wie Früchte, Blätter, Kräuter, Gräser und Wurzeln Sie fressen manchmal aber auch Insekten, Vogeleier und sogar kleine Wirbeltiere wie Hasen. Weil sie in einem sehr kargen Lebensraum leben, sind sie daran gewöhnt, auch einmal eine Zeitlang mit wenig Futter auszukommen.
Wenn Mantelpaviane aber in der Nähe von Menschen leben, suchen sie auch in Mülltonnen nach Nahrung. Oder sie plündern die Felder auf der Suche nach Futter.
Autorin: Barbara Kiesewetter