SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Zitteraal

Ernährung
Zitteraal beim Fressen  (Bild: SWR)
Zitteraale erlegen mit Hilfe von Stromstößen Beutetiere wie Fische, Amphibien und auch Säugetiere.

Junge Zitteraale ernähren sich zunächst von wirbellosen Tieren wie zum Beispiel Süßwassergarnelen, die am Grund der Flüsse leben.
Autorin: Barbara Kiesewetter