SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Rosmarinlachs

mit Kartoffelpüree

 
Lachsfilet mit Salat (Bild: Fotolia)

Einkaufsliste (für 6-8 Personen):

Für den Lachs:1 kg Lachsfilet
1 Bund frischer Rosmarin
2 Knoblauchknollen
1 Zitrone
1 Prise Salz und Pfeffer
Olivenöl

Für das Kartoffelpüree:1,5 kg weichkochende Kartoffeln
100g Butter
500ml Milch
3 EL Meerrettich-Creme
1 Prise Muskatnuss


 
Rosmarin ist ein mediterranes Gewürz, das wild in den Regionen um das Mittelmeer wächst.
 
So geht's:
Den Rosmarinlachs zubereiten:
  • falls der Lachs seine Haut noch hat, muss diese zunächst vorsichtig mit einem scharfen Messer entfernt werden
  • dann den Lachs waschen und mit einem Stück Küchenrolle trocken tupfen
  • den Lachs in Stücke schneiden und in eine große Auflaufform legen
  • die Zitrone halbieren und damit den Fisch beträufeln
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • circa 6 Knoblauchzehen schälen und halbieren
  • die Rosmarinzweige waschen
  • beides über dem Lachs verteilen und ihn dann mit etwas Olivenöl beträufeln
  • das Ganze bei 180 Grad für etwa 20 Minuten in den Backofen stellen (Hinweis: Die Auflaufform wird richtig heiß! Beim Rausholen unbedingt dicke Kochhandschuhe verwenden. Bitte am besten deine Eltern um Hilfe.)
Das Kartoffelpüree zubereiten:
  • 1,5kg Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden
  • Wasser in einen großen Kochtopf füllen, etwas Salz und die Kartoffeln hinein geben und zum Kochen bringen
  • etwa 20 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind (Tipp: mit einem Messer oder einer Gabel rein piksen und testen, ob sie schon weich sind)
  • sobald die Kartoffeln weichgekocht sind, das Wasser abgießen (Vorsicht mit kochendem Wasser!)
  • dann die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer klein stampfen
  • 500ml Milch in einem Topf geben,100g Butter darin erwärmen, über die gestampften Kartoffeln gießen und nochmal stampfen, bis keine Kartoffelstückchen mehr zu sehen sind
  • 3 EL Meerrettich-Creme dazu geben
  • mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken
Anrichten:
  • jeweils ein Stück Lachs und etwas Kartoffelpüree auf einem Teller anrichten
Guten Appetit!
 
Linus und Michael beim Kochen. (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Deutsch: Rosmarinlachs

Für "Schmecksplosion" hat sich Linus ganz alleine ein Gericht ausgedacht.
Die Flagge von Deutschland (Bild: lizenzfrei)

Deutschland

Deutschland besteht aus Bundesländern - und zwar genau 16 Stück!
Linus (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Linus

Linus großer Traum ist es, einmal Fernsehkoch Frank Rosin zu treffen und mit ihm zusammen kochen.
Ein Mädchen schneidet Paprika.

Küchen-Tipps

Damit beim Kochabenteuer alles glatt geht und es ein echter Spaß wird, 12 praktische Tipps: