Kindernetz

Sushi

Gefüllte Reisröllchen aus Japan

 
Sushi (Japanische Reisröllchen) (Bild: iStock)
Einkaufsliste (für 4 Personen):

Grundzutaten:

500g Sushi-Reis
580ml Wasser
10cm Konbu (Seetang)
1 Packung Nori-Blätter (Algen)
1 Bambusmatte für Sushi (Makisu)
Essstäbchen
1 Tube Wasabi
1 Flasche japanische Soyasoße
1 Tasse Reisessig

Für die Soße:

70ml Reisessig
3 EL Zucker
2 TL Salz

Für Tamagoyaki:

4 Eier (Größe L)
1 EL Zucker
1/2 TL Salz
Öl zum Braten

Für Hoso-Maki:

1 Salatgurke

Für Futo-Maki:

50g Lachs
1 Packung Surimi-Stäbchen
1/2 Salatgurke
1/2 essreife Avocado
Tamagoyaki (gerollte Eier/Omelette)

Für Ura-Maki:

50g Lachs
etwas Sesam
1/2 Salatgurke
1/2 essreife Avocado
Mayonnaise

Für Gunkan-Maki:

1 Dose Thunfisch
1 Dose Lachskaviar
1/2 Salatgurke
Salz, Pfeffer
Mayonnaise

Hinweis: Viele der Zutaten findest du nur in asiatischen Supermärkten.

 
Sayuris Starzutat sind Nori-Blätter. Die werden aus Meeresalgen hergestellt und sind die Hülle von Sushi.
 
Vorab-Info:
Die Grundzutaten und die Essig-Soße brauchst du für alle Sushi-Sorten. Dann kannst du dich entscheiden, ob du Tamagoyaki, Hoso-Maki, Futo-Maki, Ura-Maki oder Gunkan-Maki essen möchtest.
Da die Zubereitung von Sushi brauchst du etwas Geduld und Übung. Such' dir am besten erst mal eine Sorte zum Ausprobieren aus und arbeite dich dann langsam vor! ;)

So geht's:
Die Essig-Soße zubereiten:
Den Reis kochen:
Die Hände für's Sushi-Rollen vorbereiten:
Tamagoyaki (gerollte Eier/Omelette):
Hoso-Maki (dünne Sushi-Rollen - aus einem halben Nori-Blatt hergestellt):
Futo-Maki (dicke Sushi-Rollen - aus einem ganzen Nori-Blatt hergestellt):
Ura-Maki (California-Rollen):
Gunkan-Maki (Sushi-Schiffchen):
Anrichten!
"Itadakimasu" - das ist japanisch und heißt Guten Appetit! ;)
 
Sayuri (l.) und Jessica (r.) halten ihre Daumen hoch. (Bild: Nordisch Filmproduction/SWR)

Japanisch: Sushi

Sayuri zeigt, wie Sushi zubereitet werden. Dafür ist viel Geschick erforderlich.
Die Flagge von Japan (Bild: lizenzfrei)

Japan

Japan ist ein Inselstaat. Seine größte Fläche bilden die vier Hauptinseln.
Sayuri (Bild: Nordisch Filmproduction/SWR)

Sayuri

Ein perfekter Tag beginnt für Sayuri mit einem japanischen Frühstück.
Ein Mädchen schneidet Paprika.

Küchen-Tipps

Damit beim Kochabenteuer alles glatt geht und es ein echter Spaß wird, 12 praktische Tipps: