STAND
AUTOR/IN

Bea Albermann spielt bei "Tiere bis unters Dach" die Natalia. Und die ist hin- und hergerissen zwischen Emma und Greta ...

Natalia kommt aus Russland und lebt noch nicht solange in Waldau. Ihre Eltern sind ziemlich ängstlich und wollen sie nicht allein in den Wald lassen. Deshalb ist Natalia glücklich, dass Emma sie zu ihrer besten Freundin gemacht hat. Eigentlich mag sie Greta auch ganz gern, aber um Emma als Freundin zu behalten macht sie (fast) alles, was diese ihr sagt.

Steckbrief von Bea Albermann:

Geburtstag: 07. April 1997
Spitzname: keinen
Lieblingstier: Pinguine
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsessen: Pasta und Sushi
Lieblingsmusik: Jack Johnson, Lena, James Blunt,
Lieblingsfilm oder -serie: Harry Potter, PS: Ich liebe dich
Lustiges Erlebnis beim Dreh von "Tiere bis unters Dach": Als der Elefant bei Folge 6 die Coladosen aus dem Zirkuszelt zu sich raus geholt und diese dann genüsslich ausgetrunken hat ...
Lieblingsbeschäftigung: Reisen, Lesen und Lachen!!
Das mag ich: Sonnentage, Himbeeren, draußen sein!
Das mag ich gar nicht: Langeweile
Hobbys: Beachvolleyball,  Klavier spielen, Tanzen, Circus, Schauspielern!
Das habe ich mir für die Zukunft vorgenommen: viele Sachen erleben
Mein größter Wunsch: als Ärztin in armen Ländern helfen, glücklich sein 

Schau dir die Folge 6 "Dickhäuter" an:

FSK ab 6 freigegeben

Mehr zum Thema

Emma, alias Nele

Bisher war Emma das beliebteste und klügste Mädchen der Klasse. Aber jetzt zieht Greta ziemlich viel Aufmerksamkeit auf sich und das passt Emma gar nicht.
 mehr...

Greta, alias Enya

Enya Elstner spielt Greta. Sie ist von Anfang an mit dabei und erzählt im Video von ihrer Rolle und den Anfangszeiten der Serie.  mehr...

Alle Darsteller*innen

Die Darstellerinnen und Darsteller von "Tiere bis unters Dach" stellen sich mit Steckbriefen und Videos vor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN