STAND
AUTOR/IN

Insa Thiele-Eich könnte die erste deutsche Frau im All sein. Sie erzählt im Tigerenten Club von ihren Erlebnissen im Astronautentraining.

Tigerenten-Reporter Samuel trifft Insas Kollegin Suzanna Randall und erfährt von ihr, wie Astronomen von der Erde ins Weltall blicken.

Die Tigerenten der Gemeinschaftsschule Obere Donau treffen auf die Frösche der Gesamtschule der Stadt Büren und spielen nicht nur um den begehrten goldenen Tigerenten-Pokal, sondern unterstützen mit ihren gewonnenen Spendengeldern auch ein Hilfsprojekt.

Im Interview auf unserem Instagram-Kanal hat Insa uns verraten, ob sie an Außerirdische glaubt:

Hat die Astronautin Insa Thiele-Eich einen Lieblingsplaneten? Glaubt sie an Außerirdische? Worauf freut sie sich im Weltall? #Interview #Astronautin #Weltall #Außerirdische #Raumfahrt #All #Planet #Planeten #InsaThieleEich #DieAstronautin @astro_insa

STAND
AUTOR/IN