STAND
AUTOR/IN

Spielen bis die Späne fliegen!

Das Geschwisterpaar Lotta und Noah spielt gemeinsam gegen das Moderations-Team. Das Team, das sich in den Spielrunden die meisten Notbremsen holt, hat am Ende die Chance, beim alles entscheidenden Rodeoritt den Sieg für sich zu entscheiden. Es geht wie immer um den goldenen Tigerenten-Pokal und um eine Spende für die Kinderhilfsaktion „Herzenssache“.

So entsteht eine Holztigerente

Außerdem wird gesägt und gewerkt was das Zeug hält.

Paul Robben vom YouTube Kanal „Nerdy Timber“ baut live im Studio eine eigene Tigerente und erzählt von seinem Job als Handwerker und seiner Leidenschaft für Holzarbeit. Da wird eifrig gesägt, geschliffen und gemalt, bis die fertige Tigerente durchs Studio rollt.

Spielen und Spenden für die Herzenssache

Natürlich werden auch wieder zwei Projekte der Kinderhilfsaktion "Herzenssache" unterstützt: Lotta und Noah spielen für das Projekt "Schwimmen für alle Kinder" Tübingen. Und Jess und Johannes haben sich das Projekt "Zirkus Pepperoni" Rockenhausen ausgesucht.

DIY Tigerente bauen

Du findest die Tigerente süß und willst auch eine für dein Zimmer haben? Hier erfährst du, wie du dir selbst eine bauen kannst.  mehr...

STAND
AUTOR/IN