STAND
AUTOR/IN

Vier Wochen ganz ohne Geld unterwegs

In einem alten Bulli machen sich Joey und Sohn Luke auf den weiten Weg nach China. Die beiden wollten wissen, ob es möglich ist, diese lange Strecke ganz ohne Geld und Proviant zurückzulegen.

Im Tigerenten Club berichten die zwei Weltenbummler von ihrer abenteuerlichen Reise durch Europa und Asien, von krassen Abenteuern, fast unüberwindbaren Hindernissen und unglaublicher Hilfsbereitschaft.

Und für Johannes haben sie ein ganz besonderes Souvenir mitgebracht.

Natürlich beantworten sie auch Fragen, die die Zuschauer*innen ihnen im Live-Chat auf tigerentenclub.de gestellt haben und bestehen in der Sendung eine weitere witzige Challenge!

Spiele: Tigerenten gegen Frösche

Dieses Mal spielen die Tigerenten vom Maria-Ward-Gymnasium in Günzburg gegen die Frösche des Bergstraßen-Gymnasiums Hemsbach.
Sie kämpfen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Projekt der Hilfsorganisation „Herzenssache“.

Spielen für die Herzenssache

Die Tigerenten unterstützen das Projekt „Miteinander leben lernen Saarbrücken“ und die Frösche das Projekt „Gemüsegärten an Schulen im Saarland, in Rheinland Pfalz und Baden Württemberg“.

STAND
AUTOR/IN