SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Ein Einmachglas voll Müll

 
Wie man Müll vermeiden kann, das weiß Expertin Shia Su. Sie gibt Tipps wie man unnötige Verpackungen umgeht und Plastik durch Alternativen ersetzen kann.
 
Minimal Waste ist Englisch und bedeutet wenig Müll. Nachhaltigkeitsexpertin Shia Su lebt nach diesem Motto. Sie hat in einem Jahr gerade mal so wenig Rest- und Plastikmüll gesammelt, dass er in ein Einmachglas passt. Im Studio gibt sie Tipps, wie jeder Müll vermeiden kann. Doch manchmal müssen wir Lebensmittel-Verpackungen oder sonstige Alltagsdinge wegwerfen. Was passiert dann mit dem Müll, nachdem er in der Tonne gelandet ist? Tigerenten-Reporterin Carlotta begleitet dafür einen Tag die Müllabfuhr und geht der Frage auf den Grund.
Aufregend wird es auch bei unseren Tigerenten von der Liebfrauenschule aus Sigmaringen und den Fröschen des St. Lioba Gymnasiums aus Bad Nauheim. Wer wird den goldenen Pokal mit nach Hause nehmen?
Sendezeiten:
Sonntag, den 12. Mai um 7:05 Uhr im Ersten bei CheckEins
Samstag, den 18. Mai um 10:45 Uhr bei KiKA
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen