Irland - Bildergalerie

STAND
Dublin - Irland (Foto: Colourbox)
Dublin ist die Hauptstadt von Irland. Dort leben etwa 1 Million Menschen. Durch die Stadt fließt der Fluss Liffey und teilt Dublin in zwei Hälften.
Die Trinity Universität in Dublin ist die älteste Uni Irlands. Königin Elisabeth I. von Großbritannien ließ sie 1591 bauen, um die Iren zu "erziehen. Bildagentur-onlineMcPhoto-Schol
In Irland gibt es viele kleine Häuschen, die sehr einsam gelegen sind. Oft muss man zum nächsten Ort richtig weit fahren.
Normannen, Iren und Engländer: Sie alle bauten unzählige Burgen und Festungsanlagen. Viele davon sind heute noch zu sehen.
Bei Moher, an der Westküste Irlands, fallen die berühmtesten Klippen von Irland steil in den Atlantik ab.
Kaum Bäume, saftige Wiesen und dichter Nebel über den Hügeln - nicht ohne Grund wir Irland auch "die grüne Insel" genannt.
Die Landschaft Irlands bietet sich perfekt zur Viehzucht an: Schafe, Ziegen, Rinder und Pferde tummeln sich auf den Weiden.
Eine alte Tradition in Irland sind die unzähligen Bars und Pubs: Der älteste Pub ist fast 800 Jahre alt!
Seit 1984 lebt in der Bucht bei Dingle an der Westküste der Delphin Fungie. Er begleitet die Boote und spielt mit den Tauchern. imageBROKER Martin Siepmann
Reiten ist Irland ein beliebtes Hobby. Und viele Touristen erkunden die grüne Insel mit dem Pferd.
STAND
AUTOR/IN
SWR