Kroatien - Bildergalerie

STAND
Die Burg Medvedgrad (Foto: Colourbox)
Die Burg Medvedgrad liegt auf dem Bärenberg über der Hauptstadt Zagreb. Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert. Die Ruine ist eine Gedenkstätte für die Opfer von Kriegen.
Die Hauptstadt Zagreb liegt am Fuß des Medvednica-Gebirges, ungefähr 170 Kilometer vom Meer entfernt.
Die Stadt Dubrovnik wird auch "Perle der Adria" genannt. Ihre alten Stadtmauern sind fast zwei Kilometer lang. Auf den Mauern kann man spazieren gehen. Dubrovnik gehört zum Weltkulturerbe der Vereinten Nationen.
Faszinierende Unterwasserwelt. Vor der Küste gibt es Korallenbänke.
Viele schmale Landzungen zerschneiden die Küstenlinie, so wie hier bei Cavtat.
Die Neretva kommt aus dem Nachbarland Bosnien und Herzegowina und mündet bei Ploce ins Meer. Das Land an ihren Ufern ist sehr fruchtbar, weil sie es mit Wasser versorgt. PIXSELL Milan Sabic
Lebkuchen gehören zu den Spezialitäten in Nordkroatien Photo Igor KraljPIXSELL
Die Plitvicer Seen gehen ineinander über. Wasserfälle überwinden die Höhenunterschiede
Das unbewohnte kleine Inselchen vor der kroatischen Küste wurde bekannt, als sie vielen Menschen auf Google Earth aufgefallen ist. Das lag natürlich an ihrer Herzform
STAND
AUTOR/IN