Steckbrief

Polen

STAND
Polen - Flagge (Foto: Colourbox)

Allgemein

Die Flagge besteht aus zwei gleich großen, waagrechten Streifen in den Farben Weiß und Rot. Die weiße Farbe steht dabei für den Wunsch nach Frieden.

Name: Republik Polen / Rzeczpospolita Polska (polnisch)

Kennung: PL (Internet: .pl)

Währung: Polnischer Zloty (PLN), 1 EURO = 4,24 PLN(Stand: Juni 2013)

Geschichte: Polen wurde bereits im 10. Jahrhundert gegründet. Seine Blütezeit hatte es im 16. Jahrhundert. Danach verlor es an Macht und wurde schließlich 1772 zwischen Russland, Preußen und Österreich aufgeteilt. 1918 wurde Polen Republik. Im 2. Weltkrieg teilten Deutschland und die Sowjetunion Polen unter sich auf. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Republik wiederhergestellt.

Geografie

Fläche: Gesamt: 312.685 km²

Grenzen: 3.047 km: Deutschland (456 km), Litauen (91 km), Russland (432 km), Slowakei (444 km), Tschechien (615 km), Ukraine (428 km), Weißrussland (605 km)

Küstenlinie: 440 km

Tiefster Punkt: In der Nähe des Dorfes Raczki Elblaskie (2 m unter d.M.)

Höchster Punkt: Der Berg Rysy (2.499 m ü.d.M.)

Gesellschaft

Bevölkerung: 38,4 Millionen (geschätzt 2013)

Ethnische Gruppen: Polen (97%)

Religionen: Christen (91%), Andere (9%)

Sprachen: Polnisch

Politik

Staatsform: Parlamentarische Demokratie
Die BürgerInnen in einer Demokratie (griechisch für Volksherrschaft) wählen für einen bestimmten Zeitraum VertreterInnen, die dann „im Namen des Volkes“ Entscheidungen treffen.

Nationalfeiertag:

3. Mai (1791): Tag der Verfassung

Hauptstadt: Warschau

Regionen: 16 Provinzen:

  • Dolnoslaskie
  • Kujawsko-Pomorskie
  • Lodzkie
  • Lubelskie
  • Lubuskie
  • Malopolskie
  • Mazowieckie
  • Opolskie
  • Podkarpackie
  • Podlaskie
  • Pomorskie
  • Slaskie
  • Swietokrzyskie
  • Warminsko-Mazurskie
  • Wielkopolskie
  • Zachodniopomorskie
STAND
AUTOR/IN