Klimaschutz

So geht Plastik-Fasten

STAND
Flasche wird mit Wasser aus dem Wasserhahn aufgefüllt (Foto: SWR)
Benutze eine wiederverwendbare Flasche! Die Flasche einfach mit Wasser oder deinem Lieblingsgetränk auffüllen und schon kann es losgehen.
Verzichte auf Plastiktüten. Nimm bei deinem nächsten Einkauf doch einfach eine Tasche von zu Hause mit, so sparst du dir die Plastiktüte.
Bienenwachstücher sind eine tolle umweltfreundliche Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie. Die Tücher kannst du immer wieder verwenden. SWR
Auch für das Badezimmer gibt es plastikfreie Alternativen. Zahnbürsten aus Bambus, Zahnputz-Tabletten, Bambus-Wattestäbchen, festes Shampoo und vieles mehr ... picture alliance / dpa-tmn | Christin Klose
Bereite dir Zuhause dein Essen vor und nimm es in einer Brotdose oder einem Joghurtglas mit. So sparst du dir Geld und Verpackungsmüll.
STAND
AUTOR/IN