Tiere im Winter: Reisefieber bei den Störchen

STAND
AUTOR/IN

Zu den ersten Zugvögeln, die sich auf die Reise in die Winterquartiere im Süden machen, gehören die Jungstörche. Im Herbst brechen sie auf.

Standvögel

Standvögel wie die Blaumeise, die Kohlmeise oder der Zaunkönig bleiben anders als die Zugvögel im Winter bei uns.  mehr...

Warum gibt es Jahreszeiten?

Das ist mal ein frostiger Frühling! Am 20. März ist Frühlingsanfang. Aber warum gibt es eigentlich Jahreszeiten?  mehr...

Kraniche ziehen nach Süden

Im Herbst machen sich die Kraniche auf den Weg in ihr Winterquartier im Süden. Unterwegs rasten sie auch in Deutschland.  mehr...

STAND
AUTOR/IN