STAND
AUTOR/IN

Kälte und trockene Heizungsluft können Locken ganz schön austrocknen. Mit dieser selbstgemachten Ei-Maske, fühlt sich das Haar wieder weich und gesund an.

Anleitung:

Für die Haarkur braucht ihr:

- 1 EL Honig
- 1 EL Olivenöl
- 5 EL Naturjoghurt
- 1 Eigelb

Und so geht´s:

Alles gut verrühren und wegen des Eigelbs direkt auf die Haare auftragen. 20 - 30 Minuten einwirken lassen und gut ausspülen. 💆‍

Selbstgemachte Pflegeprodukte:

Styling-Tipp Selbstgemachte Lippenpflege für weiche Lippen

Habt ihr schon mal Lipgloss selbst gemacht? Mit nur wenigen Zutaten habt ihr die perfekte Lippenpflege für die kalte Jahreszeit selbst gemacht.  mehr...

Styling-Tipp Selbstgemachte Gesichts-Maske gegen unreine Haut

Heilerde ist ein richtiges Wundermittel. Angerührt mit etwas Wasser, bekommt ihr eine Paste, die sich wunderbar als Maske verwenden lässt. Das beruhigt und klärt die Haut!  mehr...

Styling-Tipp Pflegendes Gurken-Kamillen-Gesichtswasser

Schöne Haut trotz Wind und Wetter? Das DIY-Gesichtswasser pflegt eure wintergestresste Haut mit Kamille, Gurke und Öl.  mehr...

Styling-Tipp So werden Hautunreinheiten unsichtbar

Komplementärfarben sind das Geheimnis zum perfekten Make Up! Deshalb werden kleine rote Hautunreinheiten mit einem grünen Abdeckstift abgedeckt. Klingt komisch? Funktioniert aber;)  mehr...

Das sind eure Lieblingsfolgen

Knappe Teile tragen

Lilli hat ein paar Monate in den USA gelebt. Wie kann sie jetzt ihre coolen amerikanischen Sachen mit ihrem deutschen Kleiderschrank kombinieren?  mehr...

Löwenmähne bändigen

Die Mädels sind im Salon von Judy. Sie bekommen neue Frisuren und ein schickes Make-up. Vor allem Pias Löwenmähne muss gebändigt werden. Hat Judy coole Tipps parat?  mehr...

STAND
AUTOR/IN