STAND
AUTOR/IN

Für die Folge "Nestwärme" stand Jule mit einem kleinen Meerschweinchen vor der Kamera. Im Interview erzählt sie, wie sie den Dreh mit dem süßen Meerschwein erlebt hat und ob sie früher selbst Haustiere hatte.

Folge 96: Nestwärme

Liebevoll kümmert sich Tim um das verwahrloste Meerschweinchen Rocky, das anonym vor der Tierarztpraxis ausgesetzt wurde. Und damit Rocky auch noch tierische Gesellschaft bekommt, überrascht ihn Nelly mit Meerschweinchen Adrian.

Meerschweinchenliebe 💛

Am Set haben die Meerschweinchen sofort alle Herzen im Sturm erobert. 🥰 Und wie soll man bitteschön da widerstehen?

Große Meerschweinchenliebe bei Jule und Phillis. 😍🐹 Hättet ihr auch gerne Meerschweinchen als Haustiere? 🤗 Oder habt ihr sogar welche? 🥰 Erzählt doch mal! #tierebisuntersdach #tbud #meerschweinchen #tiere #animallove #haustiere #meerschweinchenliebe #achtestaffel #behindthescenes

Mehr zum Thema

Ein Hamster vor der Kamera

Hamster Brad hat im Casting überzeugt und durfte bei "Tiere bis unters Dach" mitspielen. Eignen sich Hamster eigentlich auch als Haustiere?  mehr...

Tierische Stars

Bei "Tiere bis unters Dach" geht natürlich nichts ohne die Filmtiere. So werden sie trainiert!  mehr...

Tabeas Tour ums Haus Hansen

Auch für die 8. Staffel wurde wieder am Haus Hansen gedreht. Tabea nimmt euch mit auf eine Tour rund ums Haus Hansen. Erkennt ihr die Drehorte wieder?  mehr...

STAND
AUTOR/IN