Moritz, Jule und Clara liegen Kopf an Kopf auf der Wiese (Foto: SWR, Maria Wiesler)

Nachgefragt

STAND

Wie wird man Schauspieler*in? Sind die "Tiere bis unters Dach"-Stars auch privat befreundet? Und was ist ihre Lieblingsfolge?

Fragen über Fragen! Und hier sind die Antworten – direkt von deinen Lieblingsdarsteller*innen!

Enya über Folge 13 "Schwein gehabt"

Die erste Staffel von "Tiere bis unters Dach" wurde 2009 gedreht. Enya war damals 11 Jahre alt. Jetzt schaut sie sich eine der ersten Folgen an - und erinnert sich. ;)  mehr...

Jules Anfänge

Folge 29 "Komischer Kauz" war eine der ersten Folgen, bei denen Jule – alias Nelly – mitgespielt hat. Sie schaut sich die Folge noch mal an und erinnert sich ... ;)  mehr...

Wie werde ich Schauspieler*in?

Jule und Clara sind schon lange bei "Tiere bis unters Dach" dabei. Aber wie sind sie eigentlich zum Schauspielern gekommen?  mehr...

Enyas Lieblingsfolge

Welches ist Enyas Lieblingsfolge? Gab es besondere Momente beim Dreh? Und wie geht es weiter in der 5. Staffel? Enya Elstner beantwortet eure Fragen!  mehr...

Claras erster Filmkuss

Ihr erster Filmkuss – ganz schön aufregend!!! Clara und Moritz erzählen, wie es für sie war, die Kuss-Szene zu drehen ... ;)  mehr...

Tabeas Lieblingsfolge mit Nervenkitzel

Die spannendste Folge ist für Tabea ganz klar "Krokodiljäger". Warum, das erzählt sie im Video! ;)  mehr...

Fanfragen an Lotte

Lotte hat eure Fragen beantwortet: Welche ist ihre Lieblingsfolge? Wie war es für sie, beim Dreh immer die Kleinste zu sein?  mehr...

Enya über Pferde und Reiten als Hobby

Die Fans von "Tiere bis unters Dach" haben Fragen geschickt und Enya hat sie beantwortet. Mag Enya Pferde?  mehr...

Enya Elstner im Interview

Wie war die Kuss-Szene mit Jonas, welche Folge hat Enya am liebsten gedreht und wie geht es privat weiter? Das Interview mit Enya Elstner in voller Länge. (Interview vom 5.12.2014)  mehr...

Enya über den Dreh mit wilden Tieren

Die Fans von "Tiere bis unters Dach" haben Fragen geschickt und Enya hat sie beantwortet.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR