STAND
Teller mit Blinis (Foto: SWR, Nordisch Filmproduction)
Nordisch Filmproduction

Zutaten für den Teig (für 4 Personen):

  • 500 ml Milch
  • 2 Eier
  • eine Prise Salz
  • 3 EL Zucker
  • 1,5 Gläser Weizenmehl
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • etwas Backpulver

Zutaten für die Füllung:

  • Je nach Geschmack z.B. Kaviar, Lachs, Quark, Schmand, Marmelade, Schokocreme

Rezept für Blini:

Den Teig vorbereiten:

  • In eine Schüssel Milch gießen, Eier, Salz und Zucker dazugeben. Alles mit einem Rührgerät gut verrühren
  • Das Mehl langsam und gleichmäßig dazugeben, dabei mit einem Rührgerät die Masse rühren, damit keine Klumpen entstehen
  • Backpulver dazugeben. Alles verrühren und dann das Öl hinzufügen und verrühren
  • Teig 15 Minuten ruhen lassen

Die Blini backen:

  • In eine warme Pfanne etwas Öl geben und eine Kelle von dem Teig einfüllen.

Anrichten:

  • Blini auf einem Teller stapeln, dazu Beilagen servieren.

„Priyatnogo appetita“ - das ist russisch und bedeutet "Guten Appetit"! 

Lust auf mehr Süßes

Rezept Türkische Milchcreme mit Engelshaar kochen

Diese süße, knusprige Speise heißt auf Türkisch „muhallebili tel kadayıfı“. Als perfekter Nachtisch - oder einfach nur so :)
 mehr...

Rezept Galette de Roi

Die Galette ist ein Kuchen, der traditionell am Dreikönigsfest gegessen wird. In ihr steckt eine kleine Überraschung.
 mehr...

Rezepte-Sammlung Süßer Nachtisch zubereiten

Bei der Nachtisch-Auswahl der "Schmecksplosion" bekommen alle gleich Appetit auf was Süßes. ;) Probier's aus!  mehr...

STAND
AUTOR/IN