STAND
Rezept für selbstgemachte Brownies (Foto: Colourbox)

Zutaten :

  • 250 g Butter
  • 300 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 4 Eier
  • 250 g Rohrzucker

Rezept für Brownies:

Den Teig vorbereiten:

  • Zerkleinere die Kuvertüre mit einem Messer und gib sie zusammen mit der Butter in einen kleinen Topf und bringe alles bei niedriger Hitze zum Schmelzen. Dabei immer wieder gut umrühren und aufpassen, dass die Masse nicht anbrennt. Wenn alles schön flüssig ist, kannst du den Herd auf die niedrigste Stufe schalten, damit die Schokolade nicht wieder fest wird.  
  • Heize den Backofen auf 150° Grad Umluft vor.  
  • Schlage die Eier in eine Backschüssel, gib den Zucker und eine Prise Salz hinzu und verrühre alles mit einem Mixer, bis es schaumig wird. Jetzt gießt du die flüssige Schoko-Butter-Mischung dazu und mixt die Masse noch einmal durch.  
  • Nun vermischst du in einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver und Kakaopulver miteinander, gibst es nach und nach zu deiner Schokoladenmasse und vermix' alles, bis der Teig schön cremig ist.  

Die Brownies backen:

  • Lege ein Backblech mit Backpapier aus und verteile den Teig darauf. Jetzt schiebst du das Blech auf mittlerer Schiene in den Ofen und lässt ihn für 45 Minuten backen.  
  • Um zu testen, ob dein Kuchen fertig ist, steche mit einem Holzstäbchen hinein. Wenn kein Teig daran kleben bleibt, ist er fertig.  Achtung: Benutze unbedingt Topflappen oder Handschuhe, wenn du das heiße Backblech aus dem Ofen holst. 
  • Lass das Blech ein wenig abkühlen und schneide den Kuchen dann in kleine Brownies. Wenn du magst, kannst du die Stücke noch mit Puderzucker bestäuben und schon bist du fertig! Zur Verzierung kannst du die Brownies noch mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf mehr Süßes

Rezept Türkische Milchcreme mit Engelshaar kochen

Diese süße, knusprige Speise heißt auf Türkisch „muhallebili tel kadayıfı“. Als perfekter Nachtisch - oder einfach nur so :)
 mehr...

Rezept Galette de Roi

Die Galette ist ein Kuchen, der traditionell am Dreikönigsfest gegessen wird. In ihr steckt eine kleine Überraschung.
 mehr...

Rezepte-Sammlung Süßer Nachtisch zubereiten

Bei der Nachtisch-Auswahl der "Schmecksplosion" bekommen alle gleich Appetit auf was Süßes. ;) Probier's aus!  mehr...

STAND
AUTOR/IN