STAND
Stephan Szàs spielt Andreas Brüggemann (Foto: SWR, Maria Wiesler)
Maria Wiesler

Stephan Szàsz spielt bei "Tiere bis unters Dach" Andreas Brüggemann, Leonies Vater. Leos Eltern sind geschieden, Andreas hat aber ein gutes Verhältnis zu Leos Mutter Helena.

Andreas Brüggemann ist Musiker mit Leib und Seele und versucht die Liebe zur Musik auch an seine Tochter weiterzugeben. Er arbeitet als Musiklehrer und lebt in Freiburg.

Mit vollem Einsatz

In Folge 75 wird Andreas Brüggemann nicht nur von seiner Tochter ganz schön gefordert, sondern muss sich auch in der Schule etwas einfallen lassen:

FSK ab 6 freigegeben

Steckbrief von Stephan Szàsz:

Geburtstag: 6. November 1966
Spitzname: keinen derzeit, hat sich immer wieder verändert
Lieblingstier: Elefant
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsessen: Asiatisch mit Reis und Kokosmilch
Lieblingsmusik: Jamie Cullum
Lieblingsserie: Big Bang Theory
Lieblingserlebnis beim Dreh "Tiere bis unters Dach": In einer Schule zu sein und nicht lernen zu müssen. Und die Szene mit dem fantastischen Trommler, für die Arbeit in der Klasse („Alles ist Musik“)
Lieblingsbeschäftigung: ins Kino gehen
Das mag ich: viele Menschen um mich, Neugierde, Lachen
Das mag ich gar nicht: Unaufrichtigkeit, Verlogenheit, Egoismus
Hobbys: Tennis, Lesen, Kino
Mein größter Wunsch: einmal nach Uruguay fahren

Mehr zum Thema

Leonie, alias Phillis

Phillis Lara Lau spielt bei "Tiere bis unters Dach" die Leonie Brüggemann. Im Video erzählt sie über sich und ihre Rolle.
 mehr...

Alle Darsteller*innen

Die Darstellerinnen und Darsteller von "Tiere bis unters Dach" stellen sich mit Steckbriefen und Videos vor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN