STAND

Lang ist es her, da hat Paulina ein kleines Kalb gerettet. Tag und Nacht hat sie es gefüttert und gestreichelt. Vinzenz hat ihr deshalb das Tier geschenkt und Paulina hat es Felicia genannt. Jetzt ist Felicia erwachsen und bekommt selbst ein Kalb.

FSK ab 6 freigegeben

Paulina will, dass Kuh Felicia und Kalb Prinzi zusammenbleiben. Vinzenz dagegen will die beiden trennen – wie er es bei all seinen Kühen und Kälbern macht. Ein Streit entbrennt; denn wem gehört die Kuh? Paulina, die sie gerettet hat, oder Vinzenz, der sie die letzten Jahre gefüttert hat?

Blick in die Vergangenheit

In Folge 48 "Milchmädchenrechnung" kümmert sich Paulina aufopferungsvoll um das kleine Kälbchen Felicia. ❤

FSK ab 6 freigegeben

Tabea erinnert sich

Beim Dreh der Folge war Tabea erst 10 Jahre alt. Hier erinnert sie sich und lüftet ein paar Geheimnisse vom Dreh ... 😉

Mehr zum Thema

Felix, alias Aaron

Aaron Koszuta spielt bei "Tiere bis unters Dach" den Felix. Und der ist Gretas neue Liebe!
 mehr...

Folge 34 Rinderwahn

Bauer Grieshaber dreht fast durch: Sein wertvollstes Rind ist krank.  mehr...

Tiere bis unters Dach Das Erste

Maria, alias Anja

Maria Kulka ist Paulinas und Pawels Mutter. Sie war lange in Polen und kehrt in der 7. Staffel zurück nach Waldau.
 mehr...

Alle Folgen auf einen Blick

Hier gibt's alle Folgen von "Tiere bis unters Dach" auf einen Blick. Viel Spaß beim Anschauen!  mehr...

STAND
AUTOR/IN