STAND
AUTOR/IN

Ein alter Bekannter schaut wieder bei den Hansens vorbei: Waschbär Zorro. Der erinnert Lilie an die glücklichen Zeiten, als ihre Mutter, Annette Hansen, noch zu Hause in Waldau war.

FSK ab 6 freigegeben

Aber der gute, alte Zorro sieht nur niedlich aus. In Wirklichkeit ist er der unverändert gefräßige Poltergeist, vor dem nichts und niemand sicher ist – nicht mal Herr Stillers geliebte Wellensittiche!

Dabei hatten Jessie und Nelly den alten Herrn doch mit aller Überredungskunst dazu gebracht, persönlich in Hansens Praxis vorbeizukommen – um alte Wunden zu heilen.

Dreh einer Szene

In dieser Szene trifft Lilie vor ihrem Haus auf Herrn Stiller und rennt ihn fast um. Die Schauspieler und das Team arbeiten sehr konzentriert – bis alles stimmt.

Blick in die Vergangenheit

Waschbär Zorro hat schon mal für gehöriges Chaos bei den Hansens gesorgt. In Folge 8 "Poltergeist" hören Greta und Lilie in der Nacht gruselige Geräusche. Da ist jemand auf dem Dachboden des Hauses!

FSK ab 6 freigegeben

Mehr zum Thema

Fanfragen an Lotte

Lotte hat eure Fragen beantwortet: Welche ist ihre Lieblingsfolge? Wie war es für sie, beim Dreh immer die Kleinste zu sein?  mehr...

Wie werde ich Schauspieler*in?

Jule und Clara sind schon lange bei "Tiere bis unters Dach" dabei. Aber wie sind sie eigentlich zum Schauspielern gekommen?  mehr...

Tierische Stars

Bei "Tiere bis unters Dach" geht natürlich nichts ohne die Filmtiere. So werden sie trainiert!  mehr...

Alle Folgen auf einen Blick

Hier gibt's alle Folgen von "Tiere bis unters Dach" auf einen Blick. Viel Spaß beim Anschauen!  mehr...

STAND
AUTOR/IN