Rezept

Cottage Pie — Britischer Hackfleisch-Kartoffelpüree-Auflauf

STAND
Cottage Pie (Britischer Hackfleisch-Kartoffelpüree-Auflauf) (Foto: iStock)
iStock

Zutaten für die Hackfleisch-Schicht (für 6 Personen):

  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 1 Karotte
  • 1 Sellerie
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 500 g Tomatenfruchtfleisch in Stücken
  • 300 ml Rinderbrühe
  • 3 TL Tomatenmark
  • 3 EL Worcestersauce
  • 2 TL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zutaten für das Kartoffelpüree:

  • 600 g Kartoffeln
  • 30 g Butter
  • 3 EL Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Rezept für Cottage Pie:

Das Gemüse vorbereiten:
• eine Karotte schälen und in Scheiben schneiden
• den Sellerie waschen und in feine Ringe schneiden
• eine Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden
• 2 Esslöffel Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen
• die Zwiebeln, die Karotte und den Sellerie in der Pfanne andünsten

Die Hackfleisch-Schicht zubereiten:
• 750g Rinderhackfleisch zum Gemüse in die Pfanne geben und anbraten
• 2 Teelöffel Mehl dazugeben und verrühren
• in einem kleinen Kochtopf 300ml Rinderbrühe anrühren (nach der Anleitung der Brühe)
• 3 Teelöffel Tomatenmark, 3 Esslöffel Worcestersauce und 500g Tomatenfruchtfleisch dazugeben und aufkochen lassen
• zur Hackfleisch-Gemüse Mischung in die Pfanne geben und alles gut verrühren
• mit Salz und Pfeffer abschmecken

Das Kartoffelpüree zubereiten:
• einen großen Kochtopf mit Wasser füllen und 600g Kartoffeln hineingeben
• die Kartoffeln circa 20 Minuten kochen, danach abkühlen lassen und schälen
• 30g Butter in einem Kochtopf auf dem Herd oder in einem kleinen Schälchen in der Mikrowelle leicht erhitzen, sodass sie flüssig wird
• die geschmolzene Butter und 3 Esslöffel Milch zu den Kartoffeln geben
• die Kartoffeln grob zerstampfen

Das Cottage Pie schichten:
• die Hackfleischmischung in eine Auflaufform geben
• das Kartoffelpüree mit einer Gabel darüber verteilen
• den Cottage Pie für circa 25 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200°C goldgelb backen

"Enjoy your meal!" - das ist englisch und heißt "Lasst es euch schmecken"!

So geht britischer Cottage Pie

Anouk kocht bei "Schmecksplosion" einen typisch britischen "Cottage Pie". Für das Zwiebelschneiden hat sich die 10-Jährige etwas ganz Besonderes einfallen lassen... ;)  mehr...

Das sind eure Lieblingsrezepte

Rezept Knuspermüsli selber machen

Flocken und Nüsse werden knusprig gebacken und mit Früchten vermischt. Schmeckt nicht nur zum Frühstück!  mehr...

Rezept Beignets mit Bohnensoße

Frittierte Teigbällchen mit einer leckeren Soße aus Bohnen und Kräutern ! Dieses Rezept aus Kamerun schmeckt bestimmt auch deinen Gästen.  mehr...

Rezept Arabische Gemüsepfanne kochen

Lust auf Gemüse? Dieser Auflauf schmeckt super lecker und wird mit Reis serviert. Einfach ausprobieren;)  mehr...

Lust auf mehr Fleisch

Rezept Peruanisches Chicharrón de Chancho kochen

Ganz schön deftig: Das Gericht Fleischgericht🥩 aus Peru wird mit viel Zwiebeln, Knoblauch🧄 und frittierten Yuccas und Süßkartoffeln gegessen.  mehr...

Rezept Berliner Buletten braten

Frikadellen werden ganz unterschiedlich genannt. In Berlin heißen sie Buletten. Schon mal Berliner Buletten probiert?  mehr...

Rezept Plescavica kochen - Frikadellen vom Balkan!

Frikadellen vom Balkan! Diese Fleischküchle sind saftig und schnell zubereitet. Perfekt zu Salat oder als kalter oder warmer Snack.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR