STAND
Kalakeitto (Fischsuppe) (Foto: iStock)
iStock

Zutaten (für 4 Personen):

  • 200-250 g Tiefkühlfisch (z.B. Lachsfilet)
  • 1,5 TL Weizenmehl
  • 5 kleine Kartoffeln
  • 10 Pimentkörner
  • 1 kleine Zwiebel
  • 10 weiße Pfefferkörner
  • etwas frischer Schnittlauch
  • 1 Prise Salz
  • etwas frsicher Dill
  • 1 Prise Zucker
  • 200 ml Sahne
  • Roggen- oder Knäckebrot als Beilage
  • 1 TL Butter

Hinweis: Statt Fisch kannst du auch zusätzliches Gemüse verkochen - zum Beispiel Brokkoli und Erbsen - dann ist's eine vegetarische finnische Sommersuppe!

Rezept für Kalakeitto:

Die Suppe zubereiten:
• 500 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen
• eine Zwiebel schälen, klein würfeln und ins Wasser geben
• 10 Pimentkörner, 10 schwarze und 10 weiße Pfefferkörner dazugeben
• 5 Kartoffeln und 1 Karotte schälen und in mundgerechte Stücke schneiden
• die Kartoffel- und die Karottenstücke mit ins Wasser geben

Sommersuppe (Foto: iStock)
Veggie-Tipp: Finnische Sommersuppe iStock

• die tiefgekühlten Fischfilets in den Suppentopf legen, mit einem Teelöffel Salz und einer Prise Zucker würzen, anschließend 20 Minuten garen lassen (Hinweis: für die vegetarische Variante Brokkoli und Erbsen statt Fisch dazugeben)
• in einer Schüssel 1,5 Teelöffel Mehl und 200ml Sahne glatt rühren und zur Suppe geben
• 10 Minuten auf kleiner Flamme garen lassen
• abschmecken, nach Belieben mit Salz und Zucker würzen
• den Fisch mit einer Gabel zerkleinern (Hinweis: Der Fisch sollte in der Mitte nicht mehr roh sein, sonst lass ihn noch ein paar Minuten köcheln, bis er komplett durchgegart ist.)

Anrichten:
• die fertige Suppe in eine große Suppenterrine füllen
• Dill und Schnittlauch waschen und klein schneiden
• die Suppe mit Dill und Schnittlauch dekorieren, außerdem 1 TL Butter in Flöckchen darauf verteilen
• die Suppe zusammen mit Roggen- oder Knäckebrot servieren

"Hyvää ruokahalua!" - das ist finnisch und heißt Guten Appetit!

So geht finnische Fischsuppe

Meri kocht "Kalakeitto" - eine finnische Fischsuppe. Außerdem gibt's noch eine finnische Sommersuppe mit Gemüse, denn Meris Schwester ist Vegetarierin.  mehr...

Das sind eure Lieblingsrezepte

Rezept Indisches Hühnchen-Gemüse-Curry kochen

Curry ist ein typisch indisches Essen mit Gemüse, Fleisch oder Fisch. Das Besondere am Curry ist seine Würze.  mehr...

Rezept Alloco — Frittierte Kochbananen machen

Alloco ist ein typisch ivorisches Essen. Es wird oft zusammen mit Tomatensoße, Eiern und Chilis gegessen.  mehr...

Rezept Gestovte Kartoffeln mit Frikadellen kochen

Kartoffeln mal anders - und zwar auf nordfriesische Art! "Gestoven" heißt übrigens "in Milchsoße gekocht".  mehr...

Lust auf mehr Suppe

Rezept Friesische Holundersuppe kochen

Lilli kocht ein Gericht aus dem Norden Deutschlands: Friesische Holundersuppe mit Grießklößchen.  mehr...

Rezept Ivorischen Eintopf mit Fu Fu kochen

"Sauce Graine" wird in vielen Ländern gekocht, heißt dort aber anders, zum Beispiel "Dékoudéssi" oder "Banga Soup".  mehr...

Rezept Polnische Sauergurkensuppe kochen

Jonathan kocht Sauergurkensuppe - ein typisch polnisches Gericht. Hier findest du das Rezept!  mehr...

STAND
AUTOR/IN