Rezept

Polnische Chłodnik und Sałatka — Kalte Rote-Bete-Suppe und Salat

STAND
Chłodnik (Rote-Bete-Suppe) (Foto: iStock)
iStock

Zutaten für die Suppe (für 4 Personen):

  • 100 g Räucherlachs in Scheiben
  • 300 g Rote Bete aus dem Glas
  • 1 Salatgurke
  • 1 Petersilienwurzel
  • 5 Radieschen oder 1 kleiner weißer Rettich
  • 2 Karotten
  • 2 mittlere Essiggurken
  • 500 g Kefir (oder Naturjoghurt)
  • 2 Eier
  • 4 Zehe Knoblauch
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackter Dill
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 Baguettes als Beilage

Zutaten für den Salat (für 4 Personen):

  • 5 EL Mayonnaise
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1/2 Sellerie
  • 5 kleine Essiggurken
  • 3 Eier
  • Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Rezept für Chłodnik und Sałatka:

Sałatka zubereiten:

  • 3 Eier im Eierkocher oder Kochtopf hart kochen (Vorsicht mit heißem Wasser)
  • die Eier in Würfel schneiden
  • 2 Kartoffeln und 2 Karotten schälen, in einen Kochtopf mit Wasser geben, weich kochen und in Würfel schneiden
  • 1/2 Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden
  • 5 kleine Essiggurken klein würfeln
  • 1 kleine Dose Erbsen abtropfen lassen
  • Schnittlauch waschen und in feine Scheiben schneiden
  • alles zusammen mit 5 Esslöffeln Mayonnaise und 1 Teelöffel Senf in eine Schüssel geben und gut durchrühren
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Petersilie waschen, klein schneiden und darüber geben

Das Gemüse vorbereiten:

  • Karotten und Petersilienwurzel schälen, in einem Topf mit Wasser weich kochen und in kleine Würfel schneiden
  • die sauren Gurken in feine Scheiben schneiden
  • das Rote-Bete-Glas öffnen und mit einem Sieb abgießen (den Saft in einem Behälter auffangen)
  • Rote Bete in feine Scheiben schneiden
  • den Saft der Roten Bete mit 1 Teelöffel gekörnter Brühe vermischen
  • Salatgurke schälen und in grobe Stücke raspeln
  • Radieschen/Rettich waschen und in feine Scheiben schneiden
  • Knoblauchzehen auspressen

Eier kochen:

  • Eier im Eierkocher oder Kochtopf hart kochen (circa 10 Minuten) (Vorsicht mit heißem Wasser)
  • die Eier in Würfel schneiden

Die Suppe ansetzen:

  • das klein geschnittene Gemüse und die Eierwürfel zusammen in einen Kochtopf geben
  • Kefir (oder Naturjoghurt) dazugeben und alles gut vermischen
  • mit Petersilie, Dill, Salz und Pfeffer abschmecken
  • gut verrühren
  • die fertige Suppe im Kühlschrank durchziehen lassen

Anrichten:

  • die Suppe in tiefe Teller füllen und etwas Räucherlachs darüber legen
  • zusammen mit dem Sałatka verspeisen
  • Tipp: frisches Baguette schmeckt sehr gut zu Chłodnik

Smacznego! - das ist polnisch und heißt Guten Appetit! ;)

So geht polnische kalte Rote-Beete-Suppe

Bianca kocht bei der Schmecksplosion eine kalte Suppe aus Polen.  mehr...

Das sind eure Lieblingsrezepte:

Rezept Hamburger Pannfisch kochen

Pannfisch ist ein traditionelles Essen aus Hamburg. Das panierte Fischfilet wird meist zusammen mit Bratkartoffeln gegessen.  mehr...

Rezept Pfifferlinge in Sahnesoße kochen

Xenia kocht "Pfifferlinge in Sahnesoße". Dazu gibt's gebackene Kartoffeln und einen typisch polnischen Salzgurken-Salat.  mehr...

Rezept Sate Kambing — Indonesische Lamm-Spieße kochen

"Sate Kambing" (Lamm-Spieße) und "Tempe Goreng" (frittiertes Sojabrot) sind ein typisch indonesisches Essen.  mehr...

Lust auf mehr Suppe

Rezept Compira - mazedonische Kartoffelsuppe🥔🥣

Kartoffelsuppe gibt es in vielen Variationen. Besonders lecker: Die mazedonische Variante mit Sucuk und Joghurt🥣. Unbedingt probieren!  mehr...

Rezept Friesische Holundersuppe kochen

Lilli kocht ein Gericht aus dem Norden Deutschlands: Friesische Holundersuppe mit Grießklößchen.  mehr...

Rezept Mafé - Vegetarischen Eintopf aus dem Senegal kochen

Mal was anderes;) Mit vielen Gewürzen und ungewohnten Zutaten zaubert ihr ein leckeres vegetarisches Gericht. Wetten, dass schmeckt deinen Gästen?  mehr...

STAND
AUTOR/IN