Rezept

Tepsi kochen - Arabische Gemüsepfanne mit Salat

STAND

Zutaten für die arabische Gemüsepfanne:

  • 1 grüne Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 grüne Peperoni
  • 1 Tomate
  • 1 Tasse Reis
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Chilli
  • Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • "7 Sorten" - arabische Gewürzmischung

Zutaten für Fattoush (Salat):

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Eisbergsalat
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • 3-4 EL Naturjoghurt
  • 2 EL Tahina
  • flaches, arabisches Brot

Zubereitung der arabischen Gemüsepfanne:

Tepsi - arabische Gemüsepfanne (Foto: SWR)
  1. Zwiebel, Tomate, Zucchini, Aubergine, Paprika, und Peperoni in Scheiben schneiden.
  2. Drei Knoblauchzehen schälen und grob schneiden.
  3. Etwas Pflanzenöl mit einer Tasse Reis, einer Tasse Wasser und etwas Salz aufkochen und dann auf niedrigster Stufe 10 Min. köcheln lassen.
  4. Knoblauch und Zwiebeln in einer Pfanne anbraten.
  5. Tomatenmark in einen Topf geben und mit etwas heißem Wasser aufgießen.
  6. Paprika, Tomate, Aubergine, Zucchini und Peperoni nacheinander in die Pfanne geben.
  7. Das Gemüse salzen und mit heißem Wasser aufgießen.
  8. 2 TL von der arabischen Gewürzmischung zu der Tomatensoße geben.
  9. Den Saft einer halben Zitrone, Chiligewürz, Salz und Pfeffer hinzufügen. Danach die Tomatensoße zum Gemüse geben und köcheln lassen.

Zubereitung des Salats "Fattoush":

Fattoush (Foto: SWR)
  1. Paprika, Tomate, Gurke und Eisbergsalat fein schneiden.
  2. Joghurt, Tahina, Salz und den Saft einer halben Zitrone zum Salat geben.
  3. Das arabische Brot in kleine Stücke reißen, in einer Pfanne anbraten und dann zum Salat geben.

Lust auf vegetarisch?

Rezept Burekas aus Israel backen

Blätterteigtaschen, gefüllt mit verschiedenen Käsesorten🧀! Dieses Gericht aus Israel darf bei keinem Picknick oder Buffet fehlen.  mehr...

Rezept Mafé - Vegetarischen Eintopf aus dem Senegal kochen

Mal was anderes;) Mit vielen Gewürzen und ungewohnten Zutaten zaubert ihr ein leckeres vegetarisches Gericht. Wetten, dass schmeckt deinen Gästen?  mehr...

Syrische Falafeln und Humus machen

Das perfekt Fingerfood: Falafelbällchen mit leckerem Hummus-Dip. Damit begeisterst du sogar Gäste, die sich vegan ernähren!  mehr...

Eure Lieblingsrezepte:

Rezept Berliner Buletten braten

Frikadellen werden ganz unterschiedlich genannt. In Berlin heißen sie Buletten. Schon mal Berliner Buletten probiert?  mehr...

Rezept Rosmarinlachs kochen

Rosmarin, Knoblauch und Zitrone verleihen Lachs einen besonderen, würzigen Geschmack.  mehr...

Rezept Gebratenen Lachs mit Birnensalat kochen

Dieses Fischgericht hört sich nach einem Festessen an! Also schnell Gäste einladen und nachkochen :)
 mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR