Tierische Stars

Minischweine vor der Kamera

STAND
AUTOR/IN

In der Folge "So eine Schweinerei!" dreht sich alles um kleine Minischweine. Tim ist sofort begeistert von den Schweinen und versucht ihnen Kunststücke beizubringen.

Im Video stellt Tiertrainer Jochen Krenzola seine Minischweine vor und gibt Schauspieler Noah Tipps, wie er sich auf den gemeinsamen Dreh vorbereiten kann.

Folge 102: So eine Schweinerei!

Paul passt für ein paar Wochen auf vier Minischweine auf dem Hof seiner Eltern auf. So richtig Laune macht ihm das nicht. Tim dagegen liebt es, den witzigen Schweinchen Kunststücke beizubringen. Ein echter Zirkusjunge eben!

Auch Paulina, die gerade ein Praktikum bei Tierarzt Philip Hansen macht, schließt die Minischweine sofort ins Herz – und Paul Paulina. Doch bei ihrem ersten Date ist die Stimmung so kühl wie der Eisbecher, denn Paulina hat ganz andere Sorgen.

Im Wald wurde ein totes Wildschwein mit Verdacht auf Schweinepest gefunden. Womöglich müssen aus Vorsichtsmaßnahmen auch Pauls Minischweine getötet werden! Tim wagt im Alleingang eine leichtsinnige Rettungsaktion.

Minischweine ganz groß

Das könnte euch auch interessieren

8. Staffel, Folgen 92 - 104

Paulina ist glücklich, dass ihre Mutter wieder bei ihr ist. Aber bleibt das auch so? Paulina steht vor einer großen Entscheidung!  mehr...

Filmblut für Hündin Sophie

In der Folge "Heute hier, morgen dort" wird es richtig dramatisch. Hund Köter wird sogar von einem anderen Hund angegriffen! Filmtiertrainerin Pamina zeigt euch, wie Sophie für ihre Rolle trainiert hat.  mehr...

Dreh mit Mini-Shetlandpony Friedolin

In der Folge "Zum Fressen gern" dreht sich alles um das kleine Pony Friedolin. Wie sich Schauspieler Giuliano und Pony Friedolin auf ihren gemeinsamen Dreh vorbereitet haben, seht ihr im Video!  mehr...

Hier geht's zur Übersicht!

Ist ein Tier einmal in Not - Greta, Nelly und ihre Freund*innen kümmern sich darum.  mehr...

STAND
AUTOR/IN